Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Auf die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen legen wir großen Wert. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen des Betriebes unserer Webseiten erfolgt gemäß den Datenschutzstandards der Europäischen Union und insbesondere gemäß den Bestimmungen der Deutschen Datenschutzgesetze und der Datenschutzgrundverordnung.


Die Erste Financial Services GmbH (EFS) respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.


Technische Daten
Bei der Nutzung unserer Internetseiten speichern unsere Webserver die bei der Internetnutzung aus technischen und organisatorischen Gründen notwendigen Daten: den Namen der Internet Service Provider, die Internetseiten, von denen auf unsere Seiten zugegriffen wird sowie die Internetseiten, die bei uns aufgerufen werden einschließlich des Datums und der Dauer des Zugriffs.


Personenbezogene Daten
Ihre personenbezogenen Daten speichern wir nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. aktiv im Rahmen einer Anmeldung für einen geschützten Bereich unseres Internetangebotes, angegeben haben. Daten, wie z. B. Ihren Namen, Branche, Adresse, E-Mail-Adresse, etc. benötigen wir, um Sie bzw. Ihr Unternehmen zu dem passwortgeschützten Bereich unserer Webseite zuzulassen. Diese Daten werden von uns gespeichert, um Sie bei einem Besuch unserer geschützten Seiten zu authentifizieren und Ihre Legitimation zu prüfen. In diesem Fall speichern wir auch Ihre persönliche User ID, die von Ihnen besuchten Seiten sowie die Dauer Ihres Besuches.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte außerhalb der Ersten Financial Services GmbH findet nicht statt, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.


Cookies
Um Ihren Besuch auf unseren Internetseiten möglichst komfortabel für Sie zu gestalten, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden, um Ihre Verbindung zu unserer Webseite zu steuern.

Permanente Cookies (Cookies, die nicht nach Beendigung der Sitzung gelöscht werden) speichern wir lediglich, wenn während einer Sitzung auf die Darstellung in einer anderen Sprache gewechselt wird sowie dann, wenn Sie die Nutzungsvereinbarung für unseren geschützten Webbereich akzeptiert haben.

Zudem verwenden wir auf unseren geschützten Seiten einen sog. Session-Cookie, der ausschließlich dazu dient, den User nach einer bestimmten inaktiven Zeit automatisch abzumelden. Dieser Cookie wird bei Ihrer Abmeldung wieder gelöscht.


Vertraulichkeit
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten setzen wir sowohl technische als auch organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelten die für Kreditinstitute üblichen besonderen Verschwiegenheitspflichten. Die von uns getroffenen technischen Sicherheitsvorkehrungen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.


Für Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten in der EFS stehen Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter folgender Adresse gerne zur Verfügung:

Erste Financial Services GmbH
Datenschutz
Schiessstraße 43
40549 Düsseldorf
Kontakt per E-Mail: Datenschutz@1fins.com